Wenn das Fränkische Amtsgericht in Hallstadt verhandelt …

Zugegeben: Eigentlich wollen wir nicht, dass schon wieder November ist. Oder doch? Denn am 10. November 2019 startet die neue Spielzeit der Kulturbühne im Kulturboden in Hallstadt. Wolfgang Heyer vom Veranstaltungsservice Bamberg und Hallstadts Bürgermeister Thomas Söder stellten das Programm vor – mit Komödien, Boulevard- und Musiktheater.

Jetzt mach doch (k)ein Theater!

Was erwarten wir vom Theater? Natürlich Einblicke in menschliche Abgründe, politische Intrigen und tiefgründige Erzählungen über das Leben. Genauso aber auch Unterhaltung, Freude – einfach Spaß, Lachen. Genau das hat sich das Theater im Kulturboden in Hallstadt auf die Fahne geschrieben. Bürgermeister Thomas Söder und Wolfgang Heyder stellten das Konzept vor.

Basketballer trugen sich ins Goldene Buch ein

Zur Aufstiegsfeier in die 2. Basketball Bundesliga Pro A begrüßte der Vorsitzender des FC Baunach, Volker Dumsky, zahlreiche Gäste im Baunacher Bürgerhaus – insbesondere natürlich die Spieler, Trainer und Betreuer von Bike Cafe Messingschlager, welche durch die Vizemeisterschaft in der Pro B den sportlichen Aufstieg in die zweithöchste deutsche Basketballliga Pro A geschafft haben. Nach vielen Gesprächen mit dem „Großen Bruder“ Brose Baskets Bamberg ist nun klar, dass Baunach das Aufstiegsrecht wahrnimmt. Volker Dumsky dankte allen Beteiligten für ihre hervorragende Arbeit.