„Muchos Gustos“ auf dem Baunacher Felsenkeller

Veröffentlicht am 19. Juli 2018 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Vielfältigen Genuss verspricht die siebenköpfige Band „Muchos Gustos“, die live auf dem Baunacher Felsenkeller spielt, und zwar am Freitag, dem 20. Juli 2018, um 19.30 Uhr. Zu diesem außergewöhnlichen musikalischen Leckerbissen möchte der Musikverein Baunach e.V. Vereinsmitglieder, Freunde, Interessierte, Gönner, Kenner guter Musik und natürlich jedermann ganz herzlich einladen, zumal der Abend nicht nur eine besondere musikalische Darbietung verspricht, sondern darüber hinaus ein kulinarisches Erlebnis wird.

Denn die Wirtsleute des Baunacher Felsenkellers werden neben den fränkischen Spezialitäten – passend zum heißen Sound der Band – auch „comidas latinas“, also lateinamerikanische Leckerbissen, anbieten. Laut Auskunft der Band verwandelt Muchos Gustos mit ihrem heißen Sound jeden Ort in eine “fiesta latina caliente”, also eine heiße Latino-Feier. Denn sieben „compañeros“ und eine „trompetista“ beweisen, dass auch hierzulande ein musikalisches Chili würzig und feurig zubereitet wird. Dass die „trompetista“ Baunacher Wurzeln hat, sei an dieser Stelle erwähnt.

Anzeige
Wagner Bräu Kemmern

Anzeige
Nachrichten am Ort

Was die musikalische Ausrichtung der Band angeht, so vermischen sich Rock, Ska, Reggae und Rocksteady mit lateinamerikanischen und afrikanischen Rhythmen zum unvergleichlichen, unverwechselbaren Muchos-Gustos-Sound. Davon kann man nicht genug kriegen. ¡Otra, otra – otra musica – noch eine Musik!

2013 starteten Jack, Mafu und El Toni gemeinsam mit El Lobo mit MUCHOS GUSTOS neu durch. Wurden anfangs noch eigene Versionen von Songs lateinamerikanischer Bands, so bieten die mittlerweile sieben Jungs zusammen mit ihrer Trompeten-Lady hauptsächlich eigene Kompositionen überwiegend in spanischer und französischer Sprache. Die sich zwischen Reggae, Rock, Ska und Rocksteady, gemischt mit lateinamerikanischen und afrikanischen Rhythmen, bewegenden Songs finden neben den eingefleischten Fans eine ständig wachsende Hörerschaft.

Nutzen Sie das „Sommerloch“ zwischen Kirchweih und den Beginn der großen Ferien und genießen Sie exotisches Flair am Baunacher Felsenkeller.

Auf Ihr zahlreiches Kommen und Genießen freut sich der Musikverein Stadtkapelle Baunach

Musikverein Baunach

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".