Faschings-Malwettbewerb in Breitengüßbach

Da dieses Jahr der Fasching nicht in seiner gewohnten Form stattfinden kann, veranstaltet die Faschingsvereinigung Unteroberndorf einen Malwettbewerb zum Thema Fasching. Die jungen KünstlerInnen dürfen hierbei den Fasching 2021 mit Buntstift und Papier aufleben lassen.

Die Jury aus der Vorstandschaft des Faschingsvereins kürt anschließend die drei kreativsten Bilder – leer ausgehen wird natürlich keine/r der TeilnehmerInnen. Die Gewinne werden anschließend – selbstverständlich coronakonform – verteilt.

Teilnahme: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt – ganz egal, ob der traditionelle Umzug oder das Lieblingskostüm abgebildet werden. Wichtig ist nur das Thema „Fasching 2021“.

Im vergangenen Jahr fand der 41. Unteroberndorfer Faschingsumzug statt.

Einsendeschluss ist der 28.02.2021 – das Bild kann im Original und mit Angabe von Name, Alter und Erreichbarkeit der/des Künstlerin/Künstlers in den Rathausbriefkasten eingeworfen werden. Bitte mit dem Kennwort „Fasching 2021“ auf dem Kuvert.

Die GewinnerInnen werden per Mail oder telefonisch benachrichtigt und bei Einverständnis namentlich gemeinsam mit dem Kunstwerk im Gemeindeblatt veröffentlicht.

Die Faschingsvereinigung Unteroberndorf drückt allen TeilnehmerInnen die Daumen und freut sich auf die Bilder. Unterstützt wird die Aktion von der Gemeinde Breitengüßbach und der Bäckerei Scharold.

An die Stifte, fertig, los!

Die Faschingsvereinigung Unteroberndorf e.V.

Fotos: Johannes Michel

Ein Kommentar

  1. Hallo meine Tochter fragt schon jeden Tag, ob es schon Ergebnisse vom Malwettbewerb gibt 🙂 sie ist ganz aufgeregt 😉 über eine Antwort würde sie sich freuen, vielen Dank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.