Leben in der Heimat – Wohnen im Alter

Jeder sollte sich mit dem Älterwerden und wie man dann leben möchte, beschäftigen. Der SPD Ortsverein lädt deshalb herzlich zum Thema „Leben in der Heimat – Wohnen im Alter“ am 03.05.2018 im Sitzungssaal des Bürgerhauses Mainstraße 2 ein. Beginn der Veranstaltung ist 19:00 Uhr. Es sind alle Bevölkerungsschichten angesprochen, denn man kann sich nicht früh genug mit dieser Thematik und Zukunftsplanung beschäftigen.

Herr Denzer von der Josephstiftung wird einen Vortrag über die verschiedenen Konzepte des altersgerechten Wohnens halten. Zur Sprache kommen folgende Komponenten:

  • Zu Hause leben
  • Jederzeit versorgt
  • Lebendige Nachbarschaft
  • Akteure vernetzen.

Barrierefreier Wohnraum ist genauso ein Thema wie ambulante und hauswirtschaftliche Dienstleister, Begegnungsmöglichkeiten und soziales Miteinander. Nach dem Vortrag ist ausreichend Zeit für Ihre Fragen Außerdem sammeln wir gemeinsam Ideen, wie wir uns das Leben in Hallstadt im Alter vorstellen. Der SPD Ortsverein Hallstadt freut sich auf einen regen Gedankenaustausch mit Ihnen.

SPD Hallstadt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.