Fleißige Helfer erschienen sogar zu früh zum Arbeitsdienst

MIT BILDERGALERIE!

So sieht Engagement aus. Am vergangenen Samstag stand der erste Arbeitsdienst des Kemmerner Sportfischervereins in diesem Jahr auf dem Programm. 16 Petrijünger kamen zum offiziellen Beginn um 13.00 Uhr – einige waren bereits drei Stunden zuvor aktiv.

Eine der wichtigsten Aufgaben war es dabei, die Wege, die durch die Hochwässer beschädigt wurden, wieder herzurichten. Dazu mussten Bäume, die angeschwemmt worden waren, beseitigt werden. Wahrlich keine leichte Aufgabe, die auch ordentlich Kraft kostete. Schluss war um 16.30 Uhr – und natürlich durfte dann eine deftige Brotzeit nicht fehlen. Eindrücke finden Sie in unserer Bildergalerie.

Georg Lückemeier

 

Bildergalerie zum 1. Arbeitsdienst der Kemmerner Sportfischer in 2013 (zum Öffnen der Galerie einfach auf ein beliebiges Foto klicken, zum Beenden der Anzeige genügt ein Klick auf das geöffnete Bild)…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.