Polizeibericht 13. November 2018

Veröffentlicht am 13. November 2018 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Gartenzaun beschmiert

HALLSTADT. Den Gartenzaun vor einem Anwesen in der Landsknechtstraße beschmierten unbekannte Täter in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagfrüh mit einem schwarzen Stift. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen und wer kann Hinweise auf die Täter geben? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  entgegen.

Vorfahrt missachtet

BREITENGÜßBACH. An der Kreuzung Ahornstraße/Bergstraße missachtete am Montagvormittag ein 46-jähriger Lkw-Fahrer die Vorfahrt einer 35-jährigen Opel-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge zog sich die 35-Jährige leichte Verletzungen zu. Sachschaden entstand in Höhe von insgesamt 15.000 Euro.

Von rechts kommenden Pkw-Fahrer übersehen

HALLSTADT. Auf einem Parkplatz in der Emil-Kemmer-Straße übersah am Montagvormittag ein 65-jähriger Ford-Fahrer einen von rechts kommenden 80-jährigen Citroen-Fahrer. Bei dem Unfall entstand an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 7.500 Euro.

 

Lkw fährt ungebremst auf

A 73 / PWC Regnitztal In Fahrtrichtung Bamberg kam es auf der  A 73 in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einem Zusammenstoß zweier LKW. Gegen 01.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Sattelzuges zwischen dem PWC Regnitztal und der Ausfahrt Buttenheim nahezu ungebremst auf einen vorausfahrenden Sattelzug auf. Durch den Aufprall entstand am vorausfahrenden LKW lediglich ein Schaden am Auflieger. Die Zugmaschine samt Auflieger blieb jedoch fahrbereit und konnte vom unverletzten Lkw-Fahrer nach Ende der Unfallaufnahme bis zum Tank- und Rastplatz  Buttenheim gefahren werden. Am unfallverursachenden Lkw entstand Totalschaden, der Fahrer zog sich Verletzungen im Brust- und Handbereich zu und wurde nach der Erstversorgung am Unfallort zur weiteren Behandlung ins KH eingeliefert. Der durch Trümmer und ausgelaufenes Öl verschmutzte rechte Fahrstreifen war bis gegen 05.00 Uhr zur Unfallaufnahme und Reinigung durch die AM Hirschaid gesperrt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro.

Beim Abbiegen Zweiradfahrer nicht gesehen

BISCHBERG. Die Hauptstraße in Richtung Gaustadt befuhr am Montagnachmittag eine 83-jährige Ford-Fahrerin. Beim Abbiegen nach links übersah die Ford-Fahrerin einen entgegenkommenden 57-jährigen Zweirad-Fahrer. Dieser konnte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw Ford verhindern. Durch das Bremsmanöver stürzte der 57-Jährige jedoch auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. An dem Kleinkraftrad entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. 

Linke Außenspiegel beschädigt

SCHEßLITZ. Gegen den linken Außenspiegel eines in der Ortsstraße „Oberend“ geparkten silberfarbenen Pkw VW-Golf Variant stieß am Montag, zwischen 8.25 und 14 Uhr, ein unbekannter Fahrzeugführer. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher.

DROSENDORF. Bei einem in der Trautmannstraße geparkten goldfarbenen Pkw Citroen beschädigte in der Zeit von Sonntagabend bis Montagfrüh ein unbekannter Fahrzeugführer den linken Außenspiegel und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Wer hat die Unfallfluchten beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".