Polizeibericht 16. April 2013

Radfahrerin leicht verletzt

ZAPFENDORF. Beim Abbiegen von der Ringstraße nach links in die Steinbergstraße übersah am Montagnachmittag eine 14-jährige Radfahrerin eine 51-jährige Ford-Fahrerin. Beim Zusammenstoß mit dem Pkw zog sich die junge Radlerin leichte Verletzungen zu. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.