Polizeibericht 20. November 2013

Zweiradfahrer mit Promille

BREITENGÜßBACH. Zwei 15-jährige Zweiradfahrer flüchteten am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, im Gewerbepark vor der Polizei. Auf einem Flurbereinigungsweg konnten die Schüler angehalten und kontrolliert werden. Bei beiden stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Die Tests ergaben Werte von 0,88 und 0,64 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Mofas verkehrssicher abgestellt. Ein Erziehungsberechtigten holte die Jugendlichen schließlich ab. Beide Verkehrsteilnehmer erwartet nun eine Geldbuße und ein Fahrverbot.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.