Polizeibericht 31. Januar 2020

Veröffentlicht am 31. Januar 2020 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Unter Drogeneinfluss am Steuer

HALLSTADT. In eine im Mainanger durchgeführte Verkehrskontrolle geriet am Donnerstagabend ein 18-jähriger Autofahrer. Bei der Überprüfung bemerkten die eingesetzten Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten. Zudem gab der junge Mann bei der Befragung an, einen Joint konsumiert zu haben. Daraufhin wurde die Weiterfahrt sofort untersagt und eine Blutentnahme veranlasst. Der 18-Jährige wird nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie einer Verkehrsordnungswidrigkeit angezeigt.

Anzeige
Karin Eminger

Opel Corsa braucht neue Heckscheibe

REUNDORF. Die Heckscheibe eines Pkw, Opel Corsa, wurde zwischen Mittwochabend, 20.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 8.30 Uhr, beschädigt, so dass auf den Fahrzeugbesitzer Reparaturkosten in Höhe von etwa 300 Euro zukommen. Das Auto stand zur Tatzeit im Hofraum eines Anwesens in der Ortsstraße „Ruhgarten“. Wem sind an dem Fahrzeug verdächtige Personen aufgefallen? Meldungen nimmt die Landkreispolizei, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".