Entwarnung am Badesee in Ebing

Das Baden im Ebinger Baggersee ist wieder möglich, dies teilte der Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt Bamberg nach seiner regelmäßigen Kontrolle der Wasserqualität mit.

Es waren weder Blaualgen, Schlieren noch Algenteppiche ersichtlich. Aus diesem Grund ist der Besuch des Sees in Ebing wieder unbedenklich und es kann aktuell zu keiner Gefahr für die Gesundheit durch Blaualgen kommen.

Landratsamt Bamberg. Titelfoto: Johannes Michel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.