Hohe Standortzufriedenheit der Wirtschaft

„Mit der hohen Standortzufriedenheit der Wirtschaft nimmt der Landkreis Bamberg erneut eine Spitzenposition in Deutschland ein.“ Das ist nach den Worten von Josef Rother von der Gesellschaft für angewandte Kommunalforschung mbH (GEFAK) das sehr erfreuliche Ergebnis der fünften Unternehmensbefragung des Fachbereiches Wirtschaftsförderung beim Landratsamt Bamberg.

Der Kulturboden auf dem Weg zur Normalität

Kultur zurück in Hallstadt! Mit einem immer den aktuellen behördlichen Anforderungen entsprechend ausgearbeiteten Hygienekonzept ist es nun möglich, dem Kulturboden in Hallstadt wieder Leben einzuhauchen. Für den Herbst und Winter 2021/22 plant der Veranstaltungsservice Bamberg mit Unterstützung und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Hallstadt zahlreiche Veranstaltungen im Kulturboden.

Auch 2021 wird es wieder ein Bamberger Literaturfestival geben

Mit der besonderen Situation, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden ist, gingen viele Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen einher. Dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf das BamLit2021, welches im kommenden Jahr nicht wie gewohnt im Februar, sondern im April und Mai stattfinden wird, teilt der Veranstaltungsservice Bamberg mit.

„Der Kulturboden darf nicht sterben!“

Gaby und Wolfgang Heyder vom Veranstaltungsservice Bamberg, Ulli Wrede vom Kulturboden und Hallstadts Bürgermeister Thomas Söder sitzen vor den versammelten Pressevertretern. Auch die Künstler Wolfgang Buck, Heidi Friedrich und Waldi Bauer sind in den Kulturboden gekommen, um über ihre aktuelle Situation zu berichten. Eine emotionale Stimmung entsteht. Denn die Kulturbranche wurde von der Corona-Pandemie schwer getroffen.

Neue Kita-Plätze, Lastenräder und ein Mobilfunkmast

MIT BILDERGALERIE!

Nicht am aktuellen Sitzungsort, dem Kulturboden, sondern zunächst in Dörfleins traf sich der Stadtrat von Hallstadt diesmal. Auf der Tagesordnung vom 23. September 2020 stand zunächst die Besichtigung der neuen Kindergartengruppe in der Kindertagesstätte St. Ursula. Die weiteren Themen: Förderung von Lastenrädern, ein neuer Mobilfunk-Sendemast und eine neue Stellplatzsatzung.

BAnefiz Kulturstream – Unterstützung der regionalen Kulturszene in Corona-Zeiten

In kürzester Zeit hat das Coronavirus das Kulturleben komplett zum Erliegen gebracht: Kulturelle Veranstaltungen werden verschoben, Konzerte auf das nächste Jahr verlegt, Biergärten bleiben geschlossen. Doch trotz dieser Entbehrungen muss nicht komplett auf Live-Events verzichtet werden. Wie es uns schon einige andere Kulturschaffende vorgemacht haben, möchten auch wir, der Veranstaltungsservice Bamberg, in Zusammenarbeit mit der Stadt Hallstadt und unterstützt von BKM Mannesmann ein Angebot schaffen, welches von Zuhause aus erlebt werden kann.