„Vor-Nominierung“: Nachrichten am Ort musste draußen bleiben

Klaus Lachmann, Bamberger und dort Vorstand des traditionsreichen Schwimmvereins, soll als Bürgermeisterkandidat von Vereintem Umland (VU) und SPD in den Wahlkampf ziehen. So ist es in den beiden Zeitungen der Region zu lesen. Und nur dort. Denn Nachrichten am Ort wurde zum Delegiertentreffen von VU und SPD erst gar nicht eingeladen. Und das hat Gründe.

Ihre Onlinezeitung Nachrichten am Ort wünscht Ihnen ein Frohes Fest

2014 war ein hochinteressantes Jahr. Zunächst war alles auf die Kommunalwahlen fokussiert, und wir freuten uns über neue Besucherrekorde. Dass diese sich Anfang Dezember wiederholen würden, war eine Überraschung, Hintergrund ist natürlich der Fall Schneiderbanger aus Zapfendorf. Das spiegelt sich in unserer Statistik auch wieder. Einen Grund zur Klage haben wir aber trotzdem …

Behelfsbrücke, Kreuzungsvereinbarung, Brand: Das war los …

Typisch Ferienzeit … In den vergangenen drei Wochen haben wir von Nachrichten am Ort uns eine kurze Sommerpause gegönnt – und wir können Ihnen mitteilen: Sie haben wenig verpasst. Natürlich gab es die obligatorischen Polizeimeldungen sowie einige Geschehnisse, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen, etwa den Aufbau der Behelfsbrücke in Baunach (Foto) oder Gemeinderatssitzungen aus Breitengüßbach und Zapfendorf.

Wir brauchen keine App!

„Apps“, ob für Smartphones oder Tablets, sind der Trend unseres Jahrzehnts. In vielen Fällen erleichtern sie unser Leben, bieten uns Funktionen, die über eine reine Internetseite nicht möglich wären. Manchmal sind sie aber auch schlicht überflüssig – wir von Nachrichten am Ort behaupten einmal ganz selbstbewusst: Wir brauchen keine App – unsere Webseite sieht überall gut aus! Auf PCs, Smartphones und Tablets…

Bürgermeister-Kandidaten: Alle(s) auf einen Blick – auch „offline“

Puh. In den vergangenen beiden Wochen ging es heiß her bei Nachrichten am Ort. Alle Bürgermeisterkandidaten aus Baunach, Hallstadt, Kemmern und Zapfendorf haben sich unseren Interviewfragen gestellt. In unserer E-Book-Ausgabe Februar 2014 mit einem Spezial zur Kommunalwahl 2014 können Sie alle Interviews nachlesen – übersichtlich und ohne online zu sein…

Herzlich Willkommen, Hallstadt!

Baunach, Breitengüßbach, Kemmern, Rattelsdorf, Zapfendorf. Und nun Hallstadt. Einen Monat nach unserem zweijährigen Jubiläum erweitern wir unser „Erscheinungsgebiet“. Ab sofort können die Bürgerinnen und Bürger aus Hallstadt, und selbstverständlich auch aus Dörfleins, Neuigkeiten aus ihren Gemeinden bei Nachrichten am Ort lesen.

Viele weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zur Begrüßung…

Zwei Jahre „Nachrichten am Ort“ – und ab sofort in neuer Optik

Als Alternative für einen besseren und umfangreicheren Lokaljournalismus haben wir Ihnen Nachrichten am Ort am 17. Oktober 2011 vorgestellt. Seitdem ist unsere Seite gewachsen – weit über 1.000 Artikel wurden publiziert, rund 11.000 Fotos haben wir veröffentlicht. Mit dabei waren viele Geschichten, bunt wie ein Blumenstrauß – vom Fasching über Sport, Veranstaltungen und die Lokalpolitik. Zum zweijährigen Jubiläum haben wir Nachrichten am Ort grundlegend überarbeitet und der Seite ein neues Design verpasst, das auch für Mobilgeräte (Smartphones und Tablets) optimiert ist. Probieren Sie es aus!