Nachrichten am Ort wünscht Ihnen ein Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

Das Jahr 2020 ist schon wieder Geschichte! Manche werden sicher sagen: Gott sei Dank! Denn 2020 wird für viele kein gutes Jahr gewesen sein. Nachdem Corona begonnen hatte, unser Leben zu bestimmen, waren wir dennoch für Sie wieder „am Ort“ unterwegs. Auch wenn Corona natürlich dabei ist: Es gab in diesem Jahr auch noch andere Themen. Und bis März eine echte Unbeschwertheit …

Nachrichten am Ort wünscht Ihnen ein Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

Kaum zu glauben, oder? 2019 ist schon wieder Geschichte! Natürlich ist es nicht wahr, dass die Zeit heute schneller vergeht als früher, aber aufgrund des schneller gewordenen Lebens haben wir Menschen wohl einfach dieses Gefühl. Apropos schnell: Auch in diesem Jahr waren wir für Sie wieder „am Ort“ unterwegs, erstmals auch in Gerach, Lauter und Reckendorf. Aber was waren die bestimmenden Themen in 2019?

Herzlich willkommen Gerach, Lauter und Reckendorf!

Kaum zu glauben. In diesem Jahr kann Nachrichten am Ort bereits seinen achten Geburtstag feiern. 2011 starteten wir unsere Zeitung für Baunach, Breitengüßbach, Rattelsdorf und Zapfendorf, sehr schnell kam Kemmern dazu, dann folgte Hallstadt. Und nun erweitern wir erneut unser „Verbreitungsgebiet“. Ab sofort sind auch Gerach, Lauter und Reckendorf mit dabei. Herzlich willkommen!

Von der Zugtaufe bis zum neuen Zuhause für die Feuerwehr …

MIT VIELEN FOTOS UND QUIZ ZUM JAHRESSCHLUSS

Im Jahr 2018 ist so einiges passiert in den Gemeinden der Nachrichten-am-Ort-Region. Zum Jahresabschluss haben wir uns für unsere Leserinnen und Leser was ganz besonderes ausgedacht: Und zwar haben wir die wichtigsten Ereignisse des Jahres nochmal zusammengefasst. Das klingt jetzt noch nicht zu spektakulär, oder? Richtig. Deshalb sind Sie jetzt gefragt: Probieren Sie sich doch mal an unserem interaktiven Quiz aus …