Nachrichten am Ort wünscht Ihnen ein Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

Das Jahr 2020 ist schon wieder Geschichte! Manche werden sicher sagen: Gott sei Dank! Denn 2020 wird für viele kein gutes Jahr gewesen sein. Nachdem Corona begonnen hatte, unser Leben zu bestimmen, waren wir dennoch für Sie wieder „am Ort“ unterwegs. Auch wenn Corona natürlich dabei ist: Es gab in diesem Jahr auch noch andere Themen. Und bis März eine echte Unbeschwertheit …

Mehrere tausend Besucher pro Tag, viel positives Feedback – wir von Nachrichten am Ort sind Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, sehr dankbar, dass sie immer wieder bei uns reinschauen und uns Vertrauen entgegen bringen. Das gilt auch für unsere Werbekunden, ohne die es diese Onlinezeitung nicht gäbe. Durch die Corona-Pandemie ging es bei uns auf der Webseite nach der Kommunalwahl im März ruhig zu. Das hat es uns nicht einfach gemacht, denn wir leben nicht von Abo-Einnahmen, sondern ausschließlich von Werbeanzeigen. Daher hoffen wir, dass sich die Situation im kommenden Jahr wieder entspannt, denn wir wollen weiterhin für Sie tagesaktuell berichten.

Auch ohne viele Menschen ein tolles Bild: Die Weihnachtskrippe in Lauter.

Das hat Sie 2020 interessiert …

Nun aber möchten wir Ihnen zeigen, was 2020 bei Nachrichten am Ort alles geboten war. Denn folgende Artikel, alle in den Top 15 der meistgelesenen Beiträge des Jahres, zeigen, dass wirklich viel los war …

Live-Ticker: Kommunalwahl 2020
Im März standen die Kommunalwahlen auf dem Programm. Klar, dass wir wieder mit unserem Live-Ticker dabei waren. Der funktionierte übrigens den ganzen Wahlabend lang, während viele andere Nachrichtenportale zeitweise nicht mehr zu erreichen waren.

Corona-Ticker: Aktuelle Informationen aus dem Landkreis Bamberg
Und noch einen Ticker mussten wir in diesem Jahr schalten. Auf den hätten wir zwar gerne verzichtet, wollten aber nicht für jeden Corona-betreffenden Text einen eigenen Artikel anlegen. Sonst hätte es wirklich fast nur noch Corona bei Nachrichten am Ort gegeben.

Wechsel in Zapfendorf: Senger gewinnt gegen Amtsinhaber Dittrich
Die Kommunalwahl brachte viele interessante Entwicklungen mit sich. Stellvertretend für weitere Artikel zur Wahl, die ganz weit vorne im Ranking waren, soll dieser genannt werden. Denn die Abwahl eines amtierenden Bürgermeisters ist nicht alltäglich – traf bei der diesjährigen Wahl aber auch in Gerach zu.

Wind beim Faschingsumzug, das Windrad aber dreht sich nicht
Bilder fast wie aus einer anderen Zeit. 2020 konnten wir noch unbeschwert Fasching feiern. Der Zapfendorfer Faschingsumzug wurde von unseren Lesern am meisten angeklickt, auch das Video dazu verzeichnet mehrere tausend Aufrufe.

Aquarena öffnet 2020 nicht mehr
Während Hallstadt sich entschied, das Freibad aufzumachen, fiel in Zapfendorf die Entscheidung, geschlossen zu lassen. Für das Aquarena gab es somit keine Badesaison 2020. Das gefiel nicht allen …

Neuer Cleantech-Park auf dem Michelin-Gelände
Aber auch Themen, die schon im Vorjahr aktuell waren, beschäftigten uns in diesem Jahr. Viele Artikel gab es zur Frage, was mit dem riesigen Michelin-Gelände in Hallstadt passieren wird, wenn die Firma ihre Tore schließt.

Erstmals „weitere Bürgermeisterin“ in Kemmern
Die konstituierende Gemeinderatssitzung in Kemmern wurde ebenfalls oft angeklickt. Warum? Neue Gemeinderäte, eine neue „weitere Bürgermeisterin“ und die Frage, was in Zukunft ansteht – die Themen schienen unsere Leser zu beschäftigen.

Bald fährt der Verkehr auf der neuen Brücke
Wer auf der A73 unterwegs ist, sieht ständig eine Großbaustelle. Die wird auch noch andauern, die Hälfte aber ist geschafft. Wir waren schon vor der Verkehrsfreigabe auf der neuen Brücke unterwegs.

Ekkehard Hojer: Amtszeit endet nach 18 Jahren
Mit Baunachs Ex-Bürgermeister haben wir zum Schluss seiner Amtszeit ein kurzes Video aufgenommen. Was hat ihn beschäftigt? Und wie sieht er Baunachs Zukunft?

Das Vergleichsfoto zum Bild von oben: 2019 war bei der Krippeneröffnung in Lauter wirklich was los …

Kommen Sie gut nach 2021!

Nun bleibt uns nur noch, Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr zu wünschen. In der Weihnachtszeit und zu Beginn des neuen Jahres geht es auf unserer Seite etwas ruhiger zu, neue Artikel erscheinen nicht. Unseren Corona-Ticker werden wir aber aktualisieren. Sollte etwas Wichtiges passieren, informieren wir Sie natürlich auch über unsere Kanäle in den sozialen Medien. Wir laden Sie gerne auch ein, in unserem umfangreichen Archiv zu stöbern. Seit Herbst 2011 haben wir über 6.100 Artikel und weit über 35.000 Fotos veröffentlicht. 

Und zum Schluss gibt’s noch ein Spruch zur Weihnachtszeit, dass gut in die aktuelle Zeit passt, in der wir Weihnachten nur im kleinen Kreis feiern können:

Hand schmiegt sich an Hand in engem Kreise,
Und das alte Lied von Gott und Christ
bebt durch Seelen und verkündet leise,
dass die kleinste Welt die größte ist.

Joachim Ringelnatz

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.