Polizeibericht 15. April 2014

Veröffentlicht am 15. April 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Geldbörse aus Handtasche entwendet

HALLSTADT. Die Kundin eines Schuhgeschäftes am Laubanger stellte am Montag, zwischen 16 und 16.30 Uhr, ihre Handtasche für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt neben sich ab. Dies nutzte ein unbekannter Dieb und entwendete aus der Handtasche den schwarzen Geldbeutel mit Bargeld und verschiedenen Ausweispapieren. Wer hat zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.


Gegen linken Außenspiegel gefahren

HALLSTADT. Gegen den linken Außenspiegel eines in der Seebachstraße geparkten Pkw VW fuhr am Montag, zwischen 12 und 14.30 Uhr, ein bislang unbekannter Fahrzeugführer und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei Bayern

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.