Wohnberatung des Landkreises in Kemmern

Kathrin Weinkauf von der Wohnberatung des Landkreises Bamberg kommt am Mittwoch, 11. Januar 2023 im Rahmen des Seniorentreffs nach Kemmern ins Pfarrheim, Klosterstraße. Los geht es um 15.30 Uhr.

Für die meisten Menschen ist es ganz selbstverständlich, dass sie auch im Alter zu Hause wohnen bleiben wollen. Die wenigsten sehen sich im Alter in einer Seniorenresidenz oder gar im Pflegeheim.

Um diesem Grundbedürfnis Rechnung zu tragen, leistet die Fachstelle für Wohnberatung des Landkreises Bamberg einen wichtigen Beitrag. Denn natürlich ist Gesundheit im Alter keine Selbstverständlichkeit. Die Beschwerden werden mehr und die eigene Beweglichkeit nimmt ab. Das eigene Wohnumfeld passt sich den veränderten Gegebenheiten jedoch nicht automatisch an.

Da kommt die Wohnberatung ins Spiel. Denn mit Hilfe einer umfassenden Wohnberatung erhalten Ratsuchende die Möglichkeit ihr Wohnumfeld entsprechend anzupassen und zu gestalten.

Dies stellt Frau Weinkauf am oben genannten Termin den Seniorinnen und Senioren im Pfarrheim vor. Demnächst werden dann Beratungstermine im Kemmerner Rathaus möglich sein.

Der Vortrag ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Silvia Jung, Seniorenbeauftragte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.