Onlinebefragung: Familien werden um ihre Meinung gebeten

Veröffentlicht am 25. Januar 2019 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Krabbelgruppen, Säuglingspflegekurse, Väterfrühstück, Tipps zu Erziehungsfragen – das alles sind Angebote der Familienbildung und Frühe Hilfen, die Familien in der Region Bamberg für ihren Alltag stärken. Der wichtigen Aufgabe der kompetenten Beratung und Vermittlung widmen sich beispielsweise die KoKi-Beratungsstellen der Jugendämter und die Familienstützpunkte. Um auf die Bedürfnisse der Eltern in Stadt und Landkreis Bamberg zukünftig noch besser reagieren zu können, führt die Familienregion Bamberg jetzt eine Elternbefragung durch.

Mit den Ergebnissen sollen im Interesse einer kinder- und familienfreundlichen Region auch Konzepte der Familienbildung und der frühen Hilfen fortgeschrieben werden.

Durch die anonyme Befragung, die sich speziell an Familien mit minderjährigen Kindern wendet, werden wichtige Informationen aus der Region für die Bildungsberichterstattung gewonnen, die es in dieser Form noch nicht gibt. Die Onlinebefragung von ausgewählten Familien wird unterstützt durch die Bildungsbüros des Landkreises und der Stadt Bamberg, die die Erstellung des Fragebogens und die Auswertung der Daten begleiten.

Anzeige
Wagner Bräu Kemmern

Die Elternbefragung findet im Zeitraum vom 28. Januar bis 17. Februar 2019 statt und nimmt ca. zehn Minuten Zeit in Anspruch. Per Zufall ausgewählte Familien erhalten aktuell eine Einladung mit der Post. Stadt und Landkreis Bamberg bitten um eine rege Teilnahme und verlosen unter allen Teilnehmenden zwei iPads und 60 Bambados-Gutscheine.

Landratsamt Bamberg

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".