Besucher in die orientalische Welt entführt

Alle Zuhörer haben auf ihre Plätze gefunden und warten gespannt. Das Licht ist auf die Bühne gerichtet. Die Musiker sind bereit. Stille im Saal. Der Dirigent Daniel Dippold schlägt das erste Stück auf und hebt seine Arme. Dann erklingen die ersten Takte der Symphonic Gershwin, mit der das Hauptorchester des Musikvereins Zapfendorf sein Frühjahrskonzert am Samstag (30.03.2019) eröffnete.

„Ein bisschen Frieden und ein bisschen Liebe“

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Besinnung und der Liebe. Im Mittelpunkt steht hierbei natürlich auch die Musik – so konnten die Gäste des Adventskonzerts in Baunach für eine kurze Zeit dem Alltag entfliehen und sich den weihnachtlichen Klängen der Musikerinnen und Musikern hingeben. Unter anderem sorgten Orgel und Streichorchester für Weihnachtsstimmung.

Musikalischer Hochgenuss beim Gemeinschaftskonzert

Einen bunten Melodienstrauß präsentierten beim 40. Gemeinschaftskonzert in Rattelsdorf der Musikverein, der Gesangverein „Liederkranz“ und der Frauenchor „Moments“. Ein begeistertes Publikum dankte für diesen musikalischen Hochgenuss mit viel Applaus. Zum ersten Mal wieder dabei war ein Nachwuchsorchester mit ihrer Dirigentin Hanna Girschke.