„Click & Collect“ in der Bücherei Zapfendorf

Ab Februar ermöglicht die Gemeindebücherei in Zapfendorf die Bestellung und Abholung von Medien. Wie genau das funktioniert und was beachtet werden muss, hat das Büchereiteam in einem Artikel zusammengestellt …

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kinder,
ab Februar 2021 ist in unserer Bücherei die Vorbestellung und Abholung (Click & Collect) von Büchern, Zeitschriften, DVDs und anderen Medien möglich.

Bestellung

Die Auswahl und Übersicht der Medien ist über den Online-Katalog möglich. Für die Suche nach Medien müssen Sie sich nicht anmelden. Falls Sie sich dennoch einloggen möchten, verwenden Sie Ihre Lesernummer und Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ).

Bitte beachten Sie, dass pro Leserausweis maximal sieben Medien bestellt werden können. Neben dem Titel des Mediums ist auch der Autor anzugeben. Möglich ist auch der Wunsch nach z.B. drei Krimis oder Kochbücher oder Historische Romane usw. Bilderbücher (Signatur KK) können nur in Stückzahlen bestellt werden, die Angabe einzelner Titel ist nicht möglich.

Für Ihre Bestellung senden Sie bis dienstags, 16:00 Uhr, eine Mail mit Ihren Wünschen an buecherei@zapfendorf.de. Dienstags zwischen 17:00 und 18:00 Uhr können Sie Ihre Bestellung auch per Telefon: 0 95 47/60 36 24 aufgeben. Bei der telefonischen Bestellung erhalten Sie sofort eine Abholnummer und ein Zeitfenster zur Abholung für den folgenden Samstag. Wenn Sie per E-Mail bestellt haben, werden die Abholnummer und das Zeitfenster per E-Mail zugesendet. Falls Sie Bestellungen für mehrere Leserausweise gleichzeitig abholen möchten, weisen Sie in Ihrer E-Mail oder am Telefon darauf hin, Sie erhalten dann nur ein Zeitfenster zur Abholung.

Wir bemühen uns, alle Leserwünsche zu erfüllen. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sollte Ihr Wunschtitel also bereits verliehen sein, behalten wir uns vor, Ihnen einen Ersatztitel auszuwählen.

Paul Maar bei einer Lesung in der Bücherei Zapfendorf im Jahr 2018.

Abholung

Die Abholung Ihrer Bestellung erfolgt samstags zwischen 15:00 und 17:00 Uhr am Haupteingang der Bücherei.

Beachten Sie die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen: Tragen Sie eine FFP2-Maske! Halten Sie beim Warten Abstand (mindestens 1,5 m zum nächsten Abholer)!

Kommen Sie unbedingt während des zugeteilten Zeitfensters, z.B. zwischen 15:15 Uhr und 15:30 Uhr!
Die Bücherei darf nicht betreten werden, lediglich der Vorraum ist für die Abholung geöffnet. Warten Sie bitte immer, bis der Vorraum frei ist und treten Sie einzeln ein. Ihre Bestellung liegt auf den Tischen im Vorraum bereit, Sie erkennen Sie an Ihrer Lesernummer und der zugeteilten Abholnummer.
Für die Rückgabe stehen Körbe bereit, in die Sie die Medien einfach ablegen. Wurden am Ende der Ausleihe Bestellungen nicht abgeholt, werden diese Medien wieder zurückgebucht. Sie müssen dann für den nächsten Samstag eine erneute Bestellung aufgeben.

In der Bücherei sind zwar Mitarbeiterinnen anwesend, es besteht aber nicht die Möglichkeit, Fragen zu beantworten. Gebühren für DVDs oder die Jahresgebühr für den Ausweis werden auf Ihrem Leserkonto vermerkt und müssen erst gezahlt werden, wenn die Bücherei wieder im Normalbetrieb arbeitet. Vorerst werden keine Mahngebühren erhoben.

Wir freuen uns, wenn Sie die Möglichkeit des Click & Collect rege nutzen und wir so die Wartezeit bis zur regulären Öffnung unserer schönen Bücherei gemeinsam überbrücken.

Ihr Bücherei-Team

Fotos: Johannes Michel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.