Nach oben
12. Juli 2018

Breitengüßbach hat viel vor. Neben dem Thema Verkehrsbelastung in der Ortsmitte sollen auch die „weichen Faktoren“ verbessert werden....
Weiterlesen »

11. Mai 2018

Die Idee zum „Bookcrossing“, also zum Austausch von Büchern untereinander, ist nicht neu. Nur: Geht das auch im öffentlichen Raum?...
Weiterlesen »

21. Februar 2018

Für die zweiten und dritten Klassen der Grundschule in Zapfendorf konnte der Dienstag nicht aufregender beginnen. Der berühmte Bamberger...
Weiterlesen »

19. Dezember 2017

Im Jubiläums 1000 Jahre Kemmern gab es nicht nur viel zu feiern – fast 30 Veranstaltungen luden Besucher aus dem Ort, dem Landkreis und...
Weiterlesen »

10. November 2017

„Sieben Tote sind nicht genug“. So heißt das aktuelle Buch des Bamberger Autors Thomas Kastura. Am Freitag, 17. November, gastiert...
Weiterlesen »

19. Oktober 2017

Die Bücherei in Zapfendorf braucht Platz für neue Medien. Daher veranstaltet das Team der Gemeindebücherei am Freitag, den 20.10.2017,...
Weiterlesen »

Von Redaktion -
28. Juni 2017

Zum elften Mal hat das Bayernwerk in Zusammenarbeit mit dem Sankt Michaelsbund und der Bayerischen Staatsbibliothek/Landesfachstelle für...
Weiterlesen »

26. Mai 2017

Die gemeindliche Bücherei St. Peter und Paul Kemmern wurde mit dem Preis „Lesezeichen“ ausgezeichnet. Christian Ziegler von der Bayernwerk...
Weiterlesen »

10. Februar 2017

Den „Lesern der Zukunft“, wie er sie selbst bezeichnete, stattete der Autor Nevfel Cumart in Zapfendorf einen Besuch ab. Bei einer Lesung...
Weiterlesen »

16. November 2016

Als der Landkreis im Jahr 2000 die Bücherbusse einstellte, fehlte plötzlich ein Leseangebot vor Ort. Und so taten sich in Breitengüßbach...
Weiterlesen »