Sibylle Vogler vom SC Kemmern wiederum Bayerische Meisterin

Veröffentlicht am 20. Februar 2020 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Schon zum sechsten Mal fanden in Buttenwiesen, in der Nähe von Augsburg, die Bayerischen Meisterschaften im Crosslauf statt. Buttenwiesen ist also kein unbeschriebenes Blatt und sogar Deutsche Crosslauf-Meisterschaften durften die Bayerischen Schwaben mal ausrichten.

Gleich im ersten Lauf über ca. 5.500 Meter vertrat Sibylle Vogler die Farben des SC Kemmern. Sie zeigte eine klasse Leistung und lief zur bayerischen Goldmedaille in der W75. Nach 29:35 überquerte sie die Ziellinie auf der sechs Runden langen und kräfteraubenden Strecke. Damit ist sie zum sechsten Mal hintereinander Bayerische Crosslauf-Meisterin geworden und ließ auch die Siegerin der jüngeren Altersklasse W70 (30:32) hinter sich. Dies war mittlerweile ihr 16. bayerischer Titel!

Sibylle Vogler

Anzeige
1. FC Baunach

Klaus Geuß

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".