Veranstaltungstipps vom 13. September bis 19. September 2019

Veröffentlicht am 12. September 2019 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps …

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

14. und 15. September

1. Oberfränkische Bezirks-Jugend-Jungtierschau in der Vereinshalle, Laufer Straße, Zapfendorf (Kleintierzuchtverein Zapfendorf und Umgebung e.V.). An beiden Tagen Kaffeenachmittag, Snacks und Jugend-Tombola. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei. Jeder 10. zahlende Besucher bekommt ein kleines Geschenk. Geöffnet ist am Samstag ab 13 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr.

Saisoneröffnungstage der Breitengüßbacher Basketballer mit Turnier

14. September

Königsschießen des Pfeil und Bogen Clubs Breitengüßbach, PBC Anlage

19.30 Uhr: Stammtisch FFW Priegendorf im Feuerwehrhaus Priegendorf

15. September

Sieben-Flüsse-Wanderung von Hohengüßbach nach Zapfendorf. Veranstalter: Flussparadies Franken e.V.

10.00 Uhr: Erntedankfest in Rattelsdorf – Kirchenparade und Einkehr der Vereine im Gasthof „Goldener Stern“ (Rothlauf)

14.00 Uhr: Herbstbasar in der Laimbachthalle

14.00 Uhr: Kindersporttag in der Hans-Schüller-Schule Hallstadt

19. September

17.00 Uhr: Betriebsbesichtigung Kirchner Gewürze, Am Eichenhügel 9. Veranstalter: CSU Baunach

19.30 Uhr:Jeden 3. Donnerstag im Monat öffnet in der Abtei Maria Frieden in Kirchschletten die Schreibstube. Eingeladen sind alle, die gerne schreiben oder schon immer schreiben wollten. Das bevorzugte Schreibutensil ist ein Stift Ihrer Wahl, auch Ihr eigenes Papier bringen Sie mit. Für Schreibimpulse sorgt Frau Cornelia Stößel. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gästehaus St. Benedikt. Anmeldung unter Tel.: 09547/8706970; Schreibwerkstatt-Wortwerke@web.de oder abtei@abtei-maria-frieden.de

 

Stadt und Landkreis Bamberg

 

13. September

10.00 bis 11.00 Uhr: Endlich! – Essen mit Papa und Mama. Die Veranstaltungen des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind kostenlos. Bitte melden Sie sich unter www.weiterbildung.bayern.de an. Wie gelingt der Übergang vom Brei hin zur Familienkost? Was und wie viel braucht mein Kind wirklich? Brauchen wir Kinderlebensmittel? Wie viel Flüssigkeit braucht mein Kind? Welche Getränke sind geeignet? Hilfe, mein Kind ist ein Essmuffel! Sie bekommen viele Informationen und praxisrelevante Anregungen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung Ihres Kindes. Teilnehmerkreis: Jungen Eltern/Familien mit Kindern von 0-3 Jahren sowie Großeltern, Tagesmütter, Erzieher und Erzieherinnen. Kontakt: Sarah Böhm, Telefon 0951-868736. Veranstaltungsort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Schillerplatz 15, Bamberg

15.00 Uhr: Abschlussfeier der Leseolympiade – Mitmachen lohnt sich: Urkunden, Preise und Spielstationen. Wir feiern den Abschluss der Leseolympiade im Hof des Deutschen Hauses. Anmeldung unter Telefon 0951-9811912. Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a, Bamberg

14. September

10.00 bis 19.00 Uhr: 27. Straßenfest – „Lange Straße“ in Bamberg. Viele Attraktionen vom Schönleinsplatz bis zum Kranen

10.00 bis 18.00 Uhr: Handwerkermarkt im Fränkische Schweiz-Museum. Am 14. und 15. September findet der traditionelle Historische Handwerkermarkt im Fränkische Schweiz-Museum in Tüchersfeld bei Pottenstein statt. Von 10-18 Uhr können Besucher den Handwerkern bei ihrer Tätigkeit über die Schulter schauen. Familienfreundliche Preise, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Kontakt/Karten: info@fsmt.de und Telefon 09242-7417090

10.00 bis 16.00 Uhr: „Tag der offenen Tür“ beim EBB in Bamberg. 20 Jahre Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Bamberg (EBB) – zum Jubiläum öffnet der städtische Eigenbetrieb die Tore. Auf dem Betriebsgelände Margaretendamm 40 können interessierte Bürgerinnen und Bürger das umfangreiche Aufgabenspektrum in den Bereichen Entsorgung, Entwässerung sowie Straßen- und Brückenbau hautnah erleben. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Das ausführliche Angebot zum Tag der offenen Tür gibt es auch im Internet unter der Adresse www.ebb-bamberg.de

12.00 bis 12.30 Uhr: Samstagskonzert im Kaiserdom Bamberg. Orgelkonzert mit Olga Dmytrenko, Kiew (UA). Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen.

13.00 Uhr: 1. Hospizlauf Bamberg – Es gibt 4 verschiedene Läufe durch den Bruderwald am Klinikum Bamberg. Angeboten werden ein 11 km-Lauf, ein 5,5 km-Lauf auch mit Nordic-Walking, ein 1,6 km-Lauf für Schüler ab 6 Jahren. Der 11 und 5,5 km-Lauf haben teilweise Trailcharakter, d.h. es gibt Singletrails, unebenen Boden und auch einige Steigungen. Start und Ziel sind jeweils am Hospiz Bamberg. Kontakt: www.hospizlauf-bamberg.de. Veranstaltungsort: Hospiz-Akademie, Lobenhoffer Straße 10, Bamberg

17.30 Uhr: Virtuose Orgelmusik von Barock bis Romantik. Christian Bischof musiziert Werke von J.S. Bach, W.A. Mozart und Liszt in der St. Martinskirche, Grüner Markt Bamberg. Der Förderverein St. Martin hofft auf reichen Besuch und freut sich über großzügige Spenden zugunsten der Martinskirche.

15. September

10.30 bis 18.00 Uhr: Hafen live erleben! – Großes Hafenfest im bayernhafen Bamberg. Haben Sie schon immer davon geträumt einmal Lokführer zu sein? Oder Kranführer? Es gibt Hafenrundfahrten, Kinder-Programm, Foodtrucks. Das alles und noch viel mehr können Sie beim großen Hafenfest „live erleben“! Auch viele Unternehmen im Hafen bieten Einblicke hinter die Kulissen bei einem Tag der offenen Tür. Veranstaltungsort: bayernhafen, Hafenstraße Kai3, Bamberg. Veranstalter: Bayernhafen GmbH & Co.KG. Komplettes Programm: www.bayernhafen.de

11.00 Uhr: Großer Kirchweihmarkt in Frensdorf – Ortsgebiet

11.00 Uhr: Litzendorfer Gewerbeschau – Gewerbegebiet Schlemmerwiesen, Pödeldorf. Kontakt: Telefon 09505-800142

14.00 Uhr: 3. Herbst- und Honigmarkt im Kreislehrgarten Oberhaid. Es gibt wieder regionale Honige vom Imker aus dem Landkreis Bamberg, Pflanzen und nützliches für den Garten. Veranstaltungsort: Kreislehrgarten, Kapellenstraße, Oberhaid. Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Oberhaid. Der Eintritt ist wie immer fei, Spenden sind jedoch gerne gesehen.

14.00 bis 16.00 Uhr: Basar rund um Kind – Herbstbasar des Elternbeirates der Kindertagesstätte Maria Hilf Oberhaid. Angeboten wird alles rund um Kind. Es gibt auch Kaffee und Kuchen. Einlass für Schwangere bereits ab 13.30 Uhr. Veranstaltungsort: Pfarrheim Oberhaid, Untere Straße 1. Veranstalter: Kindertagesstätte Maria Hilf

14.00 bis 17.30 Uhr: BIWa Saison-Abschlussfeier der Bienen-InfoWabe, Bienenweg 1, Bamberg

17.00 Uhr: Stephansberger Herbstkonzert – Chorkonzert. Der kleine Chor, Leitung Britta Köstner, Orgel Ingrid Kasper. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Veranstaltungsort: St. Stephanskirche Bamberg

16. September

18.00 Uhr: Festzelt – Kirchweih in Frensdorf – Big Sound Jack. Der Eintritt ist

18.00 Uhr: Bluthochdruck: Ursachen und neueste Therapien. Dozentin: Kardiologin Dr. med. Caroline Pistorius, Chefärztin der kardiologischen Reha/Saludis (Förderverein Patienclub-Besucherdienst e.V.). Info: Nofal, Telefon 0951-5193029, www.foerderverein-patientenclub.de. Eintritt frei, Einlass ab 17.30 Uhr. Veranstaltungsort: Evangelische Studierendengemeinde, Markusplatz 1, Bamberg

17. September

19.00 Uhr: Ich erinnere mich genau – Theaterstück der Alzheimergesellschaft Bamberg. Veranstaltung im Rahmen der 1. Bayerischen Demenzwoche. Im Theaterstück von Brian Lausund erleben Sie Christine Reitmeier und Lisa Riemann, die auf berührende Weise die Beziehung einer Tochter zu ihrer demenzkranken Mutter während der gesamten Krankheitszeit verkörpert. Im Anschluss an die Vorstellung findet mit Vertreterinnen und Vertretern der Alzheimer Gesellschaft Bamberg e.V. eine Podiumsdiskussion statt. Ein Büchertisch zum Thema Demenz begleitet die Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstaltungsort: VHS Altes E-Werk, Tränkgasse 4, Bamberg

18. September

15.00 bis 18.00 Uhr: Spielmobil: Wunschkonzert – gib den Ton an. Töne, Laute, Geräusche oder Sing-Sang: es gibt viele verschiedene Wörter um zu beschreiben, was man hört. Im Wunschkonzert kannst du dein eigenes Instrument bauen, singen, tanzen und Lieder aus anderen Ländern kennenlernen! Natürlich haben wir auch wieder viele Spiele die Krach manchen an Bord. Veranstaltungsort: Malerviertel: Familientreff Löwenzahn, Katzheimerstraße 3, Bamberg. Kontakt: www.spielmobil-bamberg.de

19.00 Uhr: Ein Herz wir nicht dement… – Im Rahmen der bayerischen Demenzwoche findet bei Tabea ein Infoabend statt. Referentin: Vanessa Borkowski. Veranstaltungsort: Tabea Leinleitertal, Familienzentrum 6, 91332 Heiligenstadt i.OFr.

19. September

15.00 Uhr: Führung durch die Ausstellung: Der Funke Gottes! Bei der Führung werden ausgewählte Exponate betrachtet und erläutert, die gezielt in die historischen Sammlungsbestände des Diözesanmuseums „interveniert“ wurden, um auf beide – die alten und die zeitgenössischen Werke – einen neuen Blickwinkel zu werden und so die/den Betrachter in zum Nachdenken, auch über den spirituellen Gehalt, anzuregen. Darunter sind „große Namen“ wie Ai Weiwei, Ernst Barlach, Joseph Beuys, Katharina Frische, Leiko Ikemura, Via Lewandowsky, Markus Lüpertz, Meret Oppenheim und Andy Warhol, aber auch Werke noch unbekannter Künstler und Künstlerinnen. Veranstaltungsort: Diözesanmuseum, Domplatz 5, Bamberg. Kontakt: Telefon 0951-5022515

19.00 Uhr: Wirtshaussingen mal anders – im Landgasthof Büttel, Litzendorfer Straße 3, Geisfeld – gemeinsames Singen vor allem englischsprachiger Lieder für Alt und Jung. Kontakt: Telefon 09505-80670

19.30 Uhr: Vortrag: Flößertracht im Frankenwald. Vortrag Dr. Birgit Jauernig, Trachtenberaterin Bezirk Ofr. Chimäre Tracht. Fiktion und Wirklichkeit am Beispiel der Flößertracht im Frankenwald. Veranstaltungsort: Pfarrheim Tüchersfeld, neben der Ortskirche, Pottenstein, Einlass ab 19 Uhr. Kontakt/Karten: info@fsmt.de und Telefon 09242-7417090


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".