Baunach aus einem anderen Blickwinkel

Große und kleine Städte digital besuchen und sich dabei so richtig umschauen. Mit 360-Grad-Panoramen wird dies nun schon seit einiger Zeit in Kommunen umgesetzt. Auch die Stadt Baunach ist nun digital begehbar. Ein Blick in alle Himmelsrichtungen ist möglich und dadurch kann der Besucher die Altstadt und ihre Sehenswürdigkeiten in ihrer gesamten Gestalt auf der Homepage der Stadt bestaunen.

Der Rundgang beginnt am historischen Marktplatz und führt den Nutzer von Station zu Station auf einen digitalen Spaziergang durch die über 1200-jährige Kleinstadt. 360°-Rundblicke im breiten Widescreen-Format machen den Stadtbesuch zu einem besonderen Erlebnis. „Der neue Panorama-Rundgang zeigt Baunach einmal mehr von seinen schönsten Seiten. Wir haben viel zu bieten“, zeigt sich Bürgermeister Tobias Roppelt (CBB) begeistert vom neuen, digitalen Angebot.

Die Panoramabilder können in die gewünschte Richtung gesteuert werden und durch Klicken oder tippen auf die hellen Kreise, bewegt man sich in der Stadt von einem Standort zum nächsten. Interessante Gebäude, sehenswerte Plätze und das Leben in der Stadt stehen bei vielen Fotos im Mittelpunkt.

Der Baunacher Marktplatz …

… und der Rundblick vom Turm der Lechner-Bräu. Zum Vergrößern antippen oder anklicken.

Zu den Bildinhalten können zusätzliche Informationen abgerufen werden: Über Symbole können Gewerbebeschreibungen und Informationen zu Sehenswürdigkeiten eingeblendet werden. Zusätzlich gibt es Wegbeschreibungen oder Homepage-Verlinkungen.

In einer vernetzten Welt müssen auch Kommunen zunehmend digital agieren. Noch in diesem Jahr wird es daher auch eine Baunach-App geben, um noch besser und erfolgreicher mit den Bürgerinnen und Bürgern kommunizieren zu können. Baunach schreitet also weiterhin konsequent innovativ voran.

Bilder: Ulli Wrede

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.