Die jungen Hechte behaupten sich gegen aggressive Löwen

Einen enorm wichtigen Sieg im Kampf um die Playoff-Teilnahme errangen die Baunach Young Pikes in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gegen die Basketball Löwen aus Erfurt und konnten damit wieder auf den dritten Platz nach vorne rücken. Vor knapp 500 begeisterten Zuschauern siegten die Gastgeber in einer fesselnden und bis zum Schluss spannenden Partie knapp mit 77:73 und stürzten damit die Erfurter noch tiefer in den Abstiegsstrudel.

Nachrichten am Ort wünscht Ihnen ein Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

Kaum zu glauben, oder? 2019 ist schon wieder Geschichte! Natürlich ist es nicht wahr, dass die Zeit heute schneller vergeht als früher, aber aufgrund des schneller gewordenen Lebens haben wir Menschen wohl einfach dieses Gefühl. Apropos schnell: Auch in diesem Jahr waren wir für Sie wieder „am Ort“ unterwegs, erstmals auch in Gerach, Lauter und Reckendorf. Aber was waren die bestimmenden Themen in 2019?

Zapfendorfs viele Baustellen …

Kinderbetreuung, Sportplatz, Ärztezentrum, Westtangente, Kanalsanierungen. Zapfendorf nimmt gerade sehr viel Geld in die Hand, um eine ganze Reihe an Projekten durchzuführen. Bürgermeister Volker Dittrich gab dazu in der Jahresabschluss-Sitzung des Gemeinderats einen Überblick. 18-mal hatte das Gremium im zurückliegenden Jahr getagt und dabei 179 Tagesordnungspunkte behandelt.

Vereine brauchen Anerkennungskultur und Wertschätzung

Zu einer schönen Tradition ist es mittlerweile in Reckendorf geworden, am Ende des Jahres dem Ehrenamt zu gedenken und den Ehrenamtlichen zu danken. So erinnerte der erste Vorsitzende des Ortskulturrings, Erwin Wahl, nach seiner Begrüßung und der musikalischen Einleitung durch die jüngste Nachwuchs-Bläserklasse an die großen Festivitäten vor Ort, die in diesem Jahr ohne ehrenamtliches Engagement nicht möglich gewesen wären.

Lang anhaltender Applaus, zwei Zugaben

Zahlreiche Besucher sind am Sonntag, 15. Dezember 2019, der Einladung des Musikvereins Zapfendorf gefolgt und besuchten das traditionelle Konzert zum dritten Advent. Nach einigen Begrüßungsworten von Pfarrer Kurian sorgte die eindrucksvolle „Christmas Fantasia“ von Satoshi Yagisawa für einen feierlichen Auftakt und erfüllte den großen Kirchraum mit vollen Klängen.

Nominierungsversammlung der SPD Breitengüßbach

Zur ihrer Nominierungsversammlung für die Kommunalwahlen 2020 trafen sich Mitglieder und Freunde des SPD-Ortsverein Breitengüßbach im Schützenhaus in Breitengüßbach. Die Bewerber für die Gemeinderatsliste der SPD Breitengüßbach stellten sich den Anwesenden vor und anschließend zur Wahl. Erfahrene Kommunalpolitiker sowie Bürger/innen aus den verschiedenen Berufsgruppen runden das Bild der Kandidatenliste ab.