Bald fährt der Verkehr auf der neuen Brücke

MIT GROSSER BILDERGALERIE!

Wer regelmäßig die Autobahn A73 zwischen Bamberg und Breitengüßbach befährt, wird in den vergangenen Monaten eine deutliche Veränderung bemerkt haben: Neben der Engstelle über die Autobahnbrücke bei Kemmern ist die erste der beiden neuen Brücken über die Bundesstraße und die Bahnstrecke entstanden. Der schwungvolle Bogen der Konstruktion ist auch von Breitengüßbach deutlich zu erkennen. Wie geht es mit der Baustelle weiter?

B279: Querungshilfe keine optimale Lösung?

Herbe Enttäuschung stand in den Gesichtern der Reckendorfer Gemeinderäte zu lesen, als die Planung zur Querungshilfe der B279 am südlichen Ortseingang in der jüngsten Sitzung erneut vorgestellt wurde. Ihre Hoffnung auf eine erhöhte verkehrssichere Übergangssituation für Radfahrer, welche aus Richtung Reckenneusig in den Ort einfahren, konnte nicht erfüllt werden. Thema im Gemeinderat war auch die Ausbringung von Klärschlamm auf die Felder.

B4: Erneuerung des Geh- und Radweges

Am Montag, 11. November 2019, beginnt das Staatliche Bauamt Bamberg mit der Erneuerung des Geh- und Radweges zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf. Der Geh- und Radweg wird daher vollständig gesperrt. Der Radfahrer wird über Baunach, Daschendorf und Höfen umgeleitet. Die Umleitung ist entsprechend beschildert. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 20.12.2019 andauern.

Abbruch der A73-Brücke: Bahnverkehr ruht, B4 gesperrt

Fünf Kilometer ist sie lang. Gebaut wird zwischen der Autobahnbrücke der A70 bei Hallstadt und Breitengüßbach-Süd – der Abschnitt Hallstadt-Breitengüßbach gehört zur Ausbaustrecke Nürnberg-Berlin und soll einen weiteren Teil der Bahnstrecke mit vier Gleisen ausstatten. Dafür sind auch Sperrungen notwendig, die erste bereits am kommenden Wochenende.

Brückenbaustelle bei Kemmern: Beeinträchtigungen bis ins Jahr 2022

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Kemmern informierte Bürgermeister Rüdiger Gerst über die aktuellen Arbeiten an der Bahnstrecke sowie an der Autobahnbrücke. Teilweise wird nun auch nachts gearbeitet, erstmals am 9. März. Und einen Termin für erste Abrissarbeiten an der Autobahnbrücke gibt es auch schon. Dafür sind Vollsperrungen der Bundesstraße nötig.

Erneuerung der B4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf

Am Montag, 29. Oktober 2018 beginnt das Staatliche Bauamt Bamberg mit der Erneuerung der Bundesstraße 4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf. Die Baumaßnahme wird in vier Bauabschnitten durchgeführt. Das hat verschiedene Sperrungen und Umleitungen zur Folge, auch die Autobahnauffahrt wird einige Zeit nicht verfügbar sein.

Umgehung: Ein Sternchen für Baunach

Nachdem bereits im März dieses Jahres der Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes bis 2030 vorgelegt wurde, erschien nun eine aktualisierte Version. Die sorgte für Überraschungen – für viele Projekte konnte eine Aufstufung erreicht werden. Auch Baunach darf sich ein wenig freuen, die Ortsumfahrung B279 ist in den „weiteren Bedarf mit Planungsrecht“ (WB*) aufgestiegen.