1000-Jähriges beschäftigte auch die Feuerwehr

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in der Brauerei Wagner begrüßte der zweite Vorstand Volker Pflaum die beiden Bürgermeister Rüdiger Gerst und Hans-Dieter Ruß, die anwesenden Gemeinderäte und das Ehrenmitglied Georg Wagner. Im Totengedenken wurde der beiden, im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder Richard Brand und dem ehemaligen Pfarrer Hannjürg Neundorfer gedacht. Schriftführer Hans-Dieter Ruß verlas das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung. Erster Vorstand Max Eichhorn gab in seinem Rechenschaftsbericht einen Rückblick auf die drei Verwaltungsratsitzungen und die Vereinsveranstaltungen, wie Brandschutztag und Kameradschaftsabend.

Bäume richtig schneiden: Leben verlängern, Ernteertrag steigern

Zu einem „fachgerechten Obstbaumschneidekurs“ hatte der Obst- und Gartenbauverein Kemmern eingeladen. 27 interessierte „Hobbygärtner“ kamen zum theoretischen Teil ins Jugenheim, beim dem Erster Vorstand Volker Pflaum auch zahlreiche auswärtige Gäste begrüßte. Sein besonderer Gruß galt der Kreisfachberaterin Claudia Kühnel, die den Kurs übernommen hatte. Vom Kernobst mit Hoch-und Mittelstamm und Spalierobst, dem Steinobst, den Beerensträuchern bis hin zu den Weinstöcken wurde die richtige Pflege den Anwesenden nähergebracht.

Viele sind seit Jahrzehnten mit dabei

Im Rahmen der Weihnachtsfeier ehrte der VdK Ortsverband Kemmern seine langjährigen Mitglieder. Erste Vorsitzende Karola Aumüller begrüßte die beiden Bürgermeistern Rüdiger Gerst und Hans-Dieter Ruß und eröffnete mit einem Gedicht diesen Nachmittag. Rüdiger Gerst dankte dem Verein, besonders der Vorstandschaft für seine Arbeit in der Gemeinde und lobte die vielen Aufgaben, die der Verein, wie Muttertags- und Adventsfeier, Altenbetreuung oder der Besuch von Alten und Kranken ausübt.

Mit einer Speichelprobe Leben retten

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung hatte die Wählergruppe „Zukunft für Kemmern“ beschlossen, ein soziales Projekt zu unterstützen. Geworden ist es eine Typisierungsaktion des Vereins „Hilfe für Anja“ gegen Leukämie. Am Sonntag, 22. Oktober, ist es nun soweit. Dank eines Rahmenprogramms werden Wartezeiten verkürzt – und die Aktion auch für all jene interessant, die sich nicht typisieren lassen.

Rüdiger Gerst für 40-jährige Mitgliedschaft in der CSU geehrt

Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der CSU wurde Erster Bürgermeister Rüdiger Gerst von Staatssekretär Thomas Silberhorn, MdB, bei der Jahreshauptversammlung in der Brauerei Wagner in Kemmern geehrt. Nach vielen aktiven Jahren in der JU und im RCDS, wo er bereits viele heute hochrangige Politiker jetzigen Weggenossen kennen lernte, übernahm er Aufgaben im Ortsverband der CSU.

Zukunft für Kemmern wählte neu

Eine positive Bilanz konnte der Verein „Zukunft für Kemmern“ bei der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Elling in Kemmern ziehen. Zwar sah sich der Verein im letzten Jahr unverhältnismäßigen Anfeindungen und versuchten Störungen des Vereinslebens durch andere politische Kräfte gegenüber, konnte aber letztendlich alle geplanten Veranstaltungen erfolgreich und für Kemmern nutzbringend durchführen.