Polizeibericht 31. Oktober / 1. November 2015

Veröffentlicht am 1. November 2015 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Mit Alkohol am Steuer

Zapfendorf. In den frühen Morgenstunden wurde in der Hauptstraße eine 23-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde bei der Fahrzeugführerin erhöhter Alkoholkonsum festgestellt. Die Fahrzeugführerin musste ihre Fahrt unterbrechen und es droht ihr neben dem Bußgeld auch ein Fahrverbot.

Radfahrerin übersehen

SASSANFAHRT. Am Freitagmorgen musste eine Radfahrerin durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.  In der Sassanfahrter Hauptstraße Ecke Regnitzstraße übersah ein BMW-Fahrer die 62-jährige Fahrradfahrerin. Beim Zusammenprall stürzte die Radlerin und verletzte sich dabei leicht. Der entstandene Unfallschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Meinungsverschiedenheit mit Schlägen ausgetragen

Schlüsselfeld. In einer Gaststätte in der Dotzlerstraße kam es Samstagnacht zwischen Gästen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Diese Auseinandersetzung steigerte sich und ein 39-jähriger Mann schlug einen 22-jährigen Mann. Der 22-jährige wurde leicht verletzt, musste aber nicht ärztlich behandelt werden. Nach der Anzeigenaufnahme vor Ort verließen die Beteiligten die Gaststätte und dem 39-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.