Polizeibericht 14. Oktober 2022

Nachrichten-am-Ort-Region

Anzeige
Hans-Jürgen Scheerbaum

Anzeige
Karin Eminger

Landkreis Bamberg

POMMERSFELDEN. Schaden von ca. 8.000 Euro richtete der Fahrer einer Sattelzugmaschine an, als er am Donnerstagmorgen, kurz nach 6 Uhr, gegen den Gartenzaun eines Firmenanwesens im Gewerbegebiet Limbach stieß. Ohne seiner Unfallmeldepflicht nachzukommen, fuhr der Verursacher davon. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Unfallflucht-Ermittlungen konnte der Sattelzug mit eindeutigen Unfallspuren am Auflieger auf einem Parkplatz der B 505 festgestellt werden. Der 53-jährige Fahrer muss sich nun wegen Unfallflucht verantworten.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.