Kirchweihbaum an neuem Platz

Unter Federführung des Ortskulturrings Zapfendorf und mit personeller Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr wurde am Samstagabend zum sechsten Mal ein Kirchweihbaum zur Kirchweih der katholischen Pfarrkirche „Peter und Paul“ aufgestellt. Viele aktive Feuerwehrmänner stellten den Baum am neuem Standort im Zeitraum von einer halben Stunde auf. Bei der Aufstellung und während der Verschnaufpausen wurde ein kleiner Umtrunk gereicht.

Rathaus: Chlornaphthalin macht erneute Teilsanierung nötig

Rund zehn Millionen Mark hat die Sanierung des Hallstadter Rathauses gekostet, die 2002 mit dem Wiedereinzug der Verwaltung ihr Ende fand. Nachdem die Mitarbeiter vermehrt danach über gesundheitliche Probleme klagten, zeigten Untersuchungen einen Wasseraustritt bei Heizungsleitungen in den historischen Holzdecken. Die waren einmal mit Holzschutzmitteln behandelt worden – die Folge: eine chemische Reaktion. Am 14. Mai besichtigte der neue Stadtrat das Rathaus im Rahmen eines Ortstermins.